Tages- oder Mehrtagesfahrt - Buchen oder Interesse bekunden

190208 Theater Arth «Orpheus aus der Unterwelt»

8. Februar 2019

Zur Reise

Die Theatergesellschaft Arth besteht seit über 150 Jahren.
Im eigenen Theatergebäude am oberen Ende des Zugersees wird jedes Jahr von Januar bis März eine Operette aufgeführt, welche bis weit über die Kantonsgrenzen hinaus grosse Bekanntheit geniesst.
Auch für die kommende Produktion mit Orpheus in der Unterwelt im Frühjahr 2019 werden wieder um die 12'000 Zuschauer in Arth erwartet. Orpheus in der Unterwelt ist eine Operette in zwei Akten und vier Bildern von Ludovic Halévy und Hector Crémieux. Die Musik komponierte Jacques Offenbach. Die Uraufführung der griechischen Mythologie mit Anspielungen auf die zeitgenössische Politik und Gesellschaft in Frankreich, fand am 21. Oktober 1858 in Offenbachs Théâtre des Bouffes-Parisiens in Paris statt.
Das Musiktheaterstück gilt als «Urbild der Operette» und ist zum Muster eines damals neuen Genres geworden, das später in Wien weiterentwickelt wurde. Der ungeheure Erfolg von Orpheus in der Unterwelt habe den Theaterunternehmer Jacques Offenbach seinerzeit gleich mehrfach vor dem Bankrott gerettet.


Bitte vervollständigen Sie das nachstehende Formular.


Bitte beachten Sie, dass grundsätzlich die Einsteigeorte auf dem Flyer der entsprechenden Fahrt angefahren werden. Die weiteren hier aufgeführten Einsteigeorte richten sich nach dem Reiseziel und nach dem Schwerpunkt der Anmeldungen bzw., sie müssen vom Reisebüro rückbestätigt werden. Weitere Einsteigeorte auf Anfrage.



Bei allen unseren Fahrten benötigen wir Name, Adresse & Telefon / Handy aller Teilnehmer. Bitte geben Sie uns diese noch an. Gerne auch Email-Adresse falls Interesse an unserem Newsletter besteht. Falls gleiche Adresse / PLZ/ Ort wie 1. Person, reicht jeweils der Name und „dito“ im Feld „Adresse“.





Weitere Reiseteilnehmer hinzufügen






































Wie sind Sie auf unsere Firma aufmerksam geworden?

















. Ich bestätige, die gelesen zu haben und damit einverstanden zu sein.